Digitale Bearbeitung

Digitale Bearbeitung ist eigentlich eine Sammelbezeichnung für eine Vielzahl von Schritten, die dafür sorgen, dass Ihre Abbildung abgestimmt wird auf das zu gravierende Objekt (Spiegel, Glas, etc.), um am Ende zu einem optimalen Gravurergebnis zu kommen.

Das sind beispielsweise Anpassungen von unter anderem Helligkeit, Kontrast, Veränderungen des Ursprungsformates (vergrößern/verkleinern), feinabstimmen, Ausschnitte erstellen oder Anpassungen an das zu gravierende Objekt durch Drehungen.

Aber auch sehr komplexe Aufgaben der digitalen Bearbeitung wie:

  • Personen aus einem Foto herausschneiden
  • beschädigte Fotos reparieren
  • retuschieren
  • das Zusammensetzen von mehreren Fotos zu einem komplett neuen Bild, das Erstellen von Collagen

original

result

Für weitere Informationen darüber sehen Sie bitte "Digitale Bearbeitung" im das "Häufig gestellte Fragen" Menü am unteren Ende der Webseite nach.

Back to top